Benötigte Materialien

Wir sind bestrebt den „Summer of Science“ kontinuierlich weiter zu entwickeln. Inhaltlich sowie strukturell. Das Programm und die Qualität seiner Inhalte sind dabei im wesentlichen von unseren Exkursionsmaterialien abhängig. Da es sich um ein reines Schulprojekt handelt ist das uns jährlich zur Verfügung stehende Budget ausgesprochen gering. Aufgrund dieses Umstandes sind wir in vielen Bereichen gezwungen mit Provisorien zu arbeiten, die gerade im Bereich des Auf- und Abbaus unserer Basisstation zu sehr zeitintensiven „Basteleien“ führen. Das kann charakterlich positiv bildend wirken, lenkt unsere Kapazitäten aber von wichtigeren Aspekten ab und führt, trotz großer Anstrengungen, oft zu Ergebnissen, die leider fehler- und defektanfällig sind.

Für eine weitere Professionalisierung unseres Programms sind wir auf die großzügige Hilfe von Spendern und Unterstützung angewiesen. In den letzten Jahren konnten wir, zusammen mit unseren Kooperationspartnern, bereits viel erreichen (siehe „Spender und Unterstützer“), haben jedoch noch immer einen weiten Weg vor uns.

Sollten Sie über entsprechende Kontakte verfügen oder noch nach einem interessanten Projekt für ihr soziales Engagement suchen, so sind wir dankbar für ihre Unterstützung.

Aktuell benötigen wir noch folgende Aussrüstungsgegenstände

  • Aluminium-Transportboxen (ca. 3200 €)
  • EDV-Zubehör, u.a. Drucker und Netzwerktechnik (ca. 2000 €)
  • PKW-Anhänger (ca. 4800 €)
  • Stegbaumaterial (ca. 8000 €)
  • Beamer mit Leinwand (ca. 1300 €)
  • Schlauchboot (ca. 27000 €)