1. Das Projekt »Summer of Science« – Summer of Science

Ein Projekt des Städtischen Thomas‑Mann‑Gymnasium München

Das Projekt »Summer of Science«

Seit 2012 gibt es am Münchner Thomas-Mann-Gymnasium eine Studienfahrt für meeresbiologische Forschung im kroatischen Küstenort Murter. Ziel des Projekts „Summer of Science“ ist die Erfassung und der langfristige Erhalt des Artenreichtums der Adria.

Mit z. T. selbst entwickelter technischer Ausrüstung werden die zuvor in der Schule erlernten Grundlagen des meeresbiologischen Arbeitens angewendet, Artenprofile der Region erstellt, verhaltensbiologische Experimente geplant und gestaltet, sowie das Küstengebiet kartiert.

Besonderes Augenmerk wird in der Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern jedoch auf die Vermittlung umweltbewussten Denkens und Handels gelegt.

Neben den wissenschaftlichen Ergebnissen haben die Erfahrungen aus den bisherigen Fahrten gezeigt, dass die Schülerinnen und Schüler auch in persönlicher Weise stark von der Projektgestaltung profitieren. Die einwöchige Exkursion abseits des gewohnten Alltagsgeschehens und die Konzentration auf Grundlegendes wie Arbeit an projektrelevanten Aufgaben, Versorgung mit Lebensmitteln und soziale Interaktion führt bei einem Großteil der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer intensiven Entwicklung wichtiger Qualifikationen und Kompetenzen, insbesondere auf sozialer Ebene.

Beispielhaft für die Unternehmungen der Exkursion steht das Schnuppertauchen in Kooperation mit qualifizierten Tauchlehrern, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Erfahrungen machen und im Wortsinn in eine neue Welt „abtauchen“, die sich ihnen in den meisten Fällen sonst nicht erschließen würde.

Im Jahr 2015 arbeiteten zwei Projekt-Seminare an der Verbesserung und am Ausbau des Projekts, um die Verfügbarkeit der für die Exkursion und die betriebene Forschung benötigten Ausrüstung dauerhaft zu gewährleisten.

Jedes Jahr streben wir an, die Qualität und Professionalität des Projekts so weit zu verbessern, dass dieses Sommercamp auch für Jugendliche anderer Münchener Schulen geöffnet werden kann und diesen die Teilnahme ermöglicht wird.

Hier finden Sie unsere detaillierte Projektbeschreibung zum Download: